#FixFam Since Now and Forever

Ich weiss wir teilen die grosse Liebe zu MAC Cosmetics deshalb möchte ich euch heute eine Linie des Brands vorstellen die ich persönlich vorher nie ausprobiert hatte.

Verschiedene von euch sind bestimmt mit den Studio Fix Produkten vertraut, deshalb werde ich nicht nur die Linie vorstellen sondern euch auch einige Tips von Make-up Artist Melanie weitergeben um euren Look perfekt hinzukriegen.

Studio Fix ist eine MAC Cosmetics Linie die bereits seit 25 Jahren zu unserer Verfügung steht und sie besteht aus Foundation, Puder, Prep and Prime. Eigentlich alles was man für eine perfekte Haut braucht.

Wieso gibt es so einen grossen Hipe bezüglich der Studio Fix Foundation?

Bis vor kurzem wusste ich das auch nicht…

Wie gesagt, ich habe noch nie diese Foundation benutzt und wusste überhaupt nicht was mich erwartet. Ich war mir jedoch sicher, dass sie gut sein muss, erstens weil MAC Cosmetics mich mit ihren Produkten NIE enttäuscht und weil ich von verschiedenen Beauty Blogger in der USA so viel gutes gehört habe.

Ich war vor ein paar Tagen beim MAC Cosemtics Stand in der neuen Marionnaud am Zürich HB und habe mich dort alles schön von der lieben Melanie erklären lassen.

Einige von euch haben meine Session auf Instastories mitgefolgt und wissen deshalb bereits wie begeistert ich von der Foundation bin.

Aber hier nochmals alles im Detail.

totally-carol-mac-cosmetics-switzerland-studiofix-fixfam-foundation

Meine Haut vor dem auftragen:

In den letzten Monaten habe ich viel mit Acne zu kämpfen und es scheint nichts zu geben, dass mir dagegen helfen kann. Verschiedene Produkte habe ich bereits ausgetestet, eine Diät dafür gemacht aber wie gesagt, nichts scheint zu helfen.

Nie hatte ich Probleme mit Pikeln auch nicht in meinen Teenager Jahren. Jetzt als erwachsene Frau und auch als Beauty Bloggerin finde ich das so schlimm, ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie runter es mich manchmal zieht. Deswegen lege ich grossen wert darauf, dass mein Make-up das schlimmste verdecken kann.

Auch hier ist es ziemlich schwierig etwas zu finden was nicht zu übertrieben aussieht und das wirklich gut verdeckt.

Ich habe auch viele correcting Paletten benutzt aber es wird nie so abdeckend wie ich es mir erträume.

An dem Tag hatte ich nach meiner Make-up Session ein Event mit Babyliss und wusste, dass viele Blogger Kolleginnen anwesend sein werden sowie auch Fotografen und Bilder werden für eventuelle Beiträge gemacht, deshalb es war mir also wichtig gut auszusehen! You know girl!!

Wie bereite ich meine Haut für die Foundation vor?

Melanie hat mir hierzu gesagt, dass es für den Halt und Effekt der Foundation es sehr wichtig ist, was für ein Primer man benutzt. Je nachdem wird die Foundation anders agieren.

Für den heutigen Look hat sie die Strobe Cream benutzt. Es ist grundsätzlich eine feuchtigkeitspennende Creme die Dank ihrer lichtreflektierende Partikeln der Haut einen natürlichen Glow verleiht.

Ich persönlich mag kein Glitzer auf der Haut (nur bei den Lidschatten finde ich es ok – sehr ok) und falls ihr auch so seit, wendet euch nicht vom Strobe Creme ab nachdem ihr etwas zum ausprobieren auf die Hand aufträgt denn es scheint zu Beginn als hätte es viel Glitter, aber wen man es aufträgt verschwinden sie nach einer weile, als würden sie sich auflösen.

Es bleibt also kein Glitzer im Gesicht aber ein perfekter Glow.

Was sind Corretc und Concealer Paletten und wie funktionieren sie?

Ein Concealer dient grundsätzlich dazu das abzudecken was eine Foundation nicht schafft.

Die Correct und Concealer Paletten von MAC gibt es in 4 Varianten von ganz hell bis ganz dunkel. Ich befinde mich glaube ich zwischen der Medium und Medium Deep. Ganz sicher bin ich mir nicht denn wir haben sie an dem Tag nicht benutzt. Es war nicht notwendig, aber dazu sage ich euch später weiter.

Da ich sie nicht benutzt habe, kann ich euch dazu momentan keinen Feedback geben, trotzdem würde ich euch gern kurz erklären wie Correct und Concealer Produkten bzw. Töne funktionieren.

In dieser MAC Paletten hat es 2 korrigierende Nuancen und 4 Concealer Töne. Die korrigierenden Töne sind für helle Haut gelb und light peach. Für dunklere Haut ist gelb etwas wärmer und statt peach ist es eher ein Koral Farbton.

Die Concealer helfen zum Beispiel um Augenringe, Sommersprossen, Narben, Rötungen und Pickel abzudecken.

Je nach Hautton dienen die gelben, peach/koral Nuancen dazu, Augenringe vor dem Nutzen des Concealers noch besser zu verdecken.

Es spielt keine Rolle ob die Correcting Prorukte vor oder nach der Foundation aufgetragen werden, jedoch wird der Concealer immer als letzter aufgetragen.

Meiner Meinung nach dient die dunkelste Farbe auch prima fürs Counturing.

Wie findet man die richtige Foundation?

Melanie hat mir erklärt, dass man natürlich zuerst wissen muss was man von der Foundation erwartet.

Was ich erwartete ist euch ja klar: decken, decken, decken und alles schön verstecken!

Um den richtigen Tain zu finden, sollte man die Foundation am Hals austesten, nicht am Arm, Gesicht oder Hände swatchen. So passt deine Gesichtsfarbe auch perfekt zu deinem Körper was ein absoluter MUST ist um peinliche Blicke der Leuten zu vermeiden…

Mein Hautton ist etwas dunkel und ich habe immer Mühe gehabt den Richtigen Tain zu finden. Entweder sind sie zu Hell oder zu dunkel! Aber den genauen Ton treffen die meisten Brands nicht. Manchmal frage ich mich, wen ich dieses Problem habe wie es den Mädels geht die noch dunklere haut haben als ich!

Die Studio Fix Fluid Fluid Foundation gibt es in 46 Farben!! Da muss man quasi die richtige finden. Melanie hat auf jedem Fall mein Tain gefunden und zwar NW35.

Man sieht überhaupt kein unterschied zwischen Gesicht und Hals. Ausserdem sieht alles viel natürlicher aus und nicht übertrieben.

totally-carol-mac-cosmetics-switzerland-studiofix-fixfam-foundation

Die Foundation

Für diesen Teil werde ich wieder ganz emotional und aufgeregt!

Die, die meine Instasotries nicht gesehen haben werden mir gar nicht glauben!!

Leute ich sag euch, die Studio Fix Foundation deckt! Und sie deckt hervorragend!

Man fühlt sich nicht hinter einer 5 cm dicken Foundation Maske und es sieht auch sehr sehr natürlich aus für diese grosse Abdeckungskraft. Dazu hat Melanie nicht einmal die Correcting und Concealer Palette benutzt!

Ich hatte mich an dem Tag so was von geschämt über die Rötungen die ich hatte, dass ich baff von der Foundation war! Ich will nicht übertreibend klingeln, aber wir Frauen wissen wie schwierig es sein kann DIE Foundation zu finden und ich sag euch, als 24-Jährige kann ich sagen das ich MEINE Foundation gefunden habe und ich bin total in sie verknallt!

Als Beauty Bloggerin werde ich natürlich andere Foundations testen und mögen aber ich glaube, dass die Studio Fix Fluid meine Nummer 1, mein Schatz bleiben wird!

Dazu kann man diese Foundation nach Wahl nur Medium abdeckend oder sogar stark abdeckend werden lassen. Es kommt alles auf den Pinsel an.

Früher habe ich immer meine Foundation mit Pinseln aufgetragen aber dann bin ich mich auf die Sponges umgestellt.

Melanie hat mich wieder daran erinnert wie gut und schnell sich Foundation mit Pinseln auftragen lässt.

Zuerst benutzte sie einen Art 109 MAC Brush und es sah bereits gut abdeckend aus.

Um zu zeigen, dass es sogar noch mehr abgedeckt werden kann, benutze sie einen 190 Foundation Brush. Da war ich ganz und hinweg! Nichts mehr, keine Rötungen, kein Acne. Liebe auf die zweite Schicht!

Studio Fix Perfecting Stick

Hier seht ihr im Bild wo Melanie Concealer und Countur aufgetragen hat. Dafür hat sie die Studio Fix Perfecting Stick in den Tönen NW25 und NW50 benutzt.

Einfach um alles besser zu definieren und um den perfekten Cheek Look zu geben.

Make it or Break it

Eigentlich benutzte ich für einen regulären Make-up Look nur Foundation, Mascara und den Prep+Prime Spray.

Aber manchmal möchte ich ja das ganze Paket: Concealer, Contour, Bronze, Blush, und ja nicht den Highlighter vergessen!!

Aber es gab Zeiten da sah es aus als hätte ich ganz komische Flecken im Gesicht. Bis ich eines Tages herausgefunden habe, dass  man die Fluid oder Cream Produkte immer setzen muss. Leute das kann das Makeup perfekt machen oder ruinieren wen man es vor den Pudern nicht benutzt.

Was so ein Transparent Finishing Powder alles machen kann!

Vielleicht kennt ihr das “Baking” aus einigen Youtube Videos… Das wird mit einem Setting Powder gemacht.

Ein Setting Powder, wie es übersetzt bedeutet, dient dazu das Make-up zu setzen. Es trübt die Poren, erweicht die Haut und gibt sogar einen gesamten Glow.

Finishing Power hilft noch dazu, dass das alles für längere Stunden richtig sitzt.

Setting Power wird grundsätzlich mit einem Beauty Blender aufgetragen und Finishing Power sollte man mit deinem grösserem Pinsel auftragen.

Man hat mir erklärt, dass es nicht notwendig sei erstens sooo viel Puder aufzutragen wie man es bei einigen sieht, ausserdem muss man es auch nicht umbedingt backen lassen.

Wen ich viel Lidschatten benutze, dann lasse ich ein bisschen mehr unter den Augen, somit pinselt sich der gefallene Lidschatten besser weg.

Erst nachdem ihr diese Prozedur durchhabt, solltet ihr mit den anderen Pudern weitermachen.

totally-carol-mac-cosmetics-switzerland-studiofix-fixfam-foundation

FIX Pouder Plus Foundation

Könnt ihr glauben, dass es noch besser wird??? Noch abdeckender!!

Nachdem Melanie den Finishing Powder benutzt hat sah alles für mich perfekt aus. Ich hätte nicht erwartet, dass es noch besser wird.

Da ich ihr gesagt habe, dass ich ein kräftige Abdeckung möchte, benutzte sie die Studio Fix Power Plus Fundation, ich kann euch meine Reaction dazu gar nicht in Worte fassen.

Meine Haut sah wie Porzellan aus!

Anderes kann ich dazu nicht sagen.

Von der Fix Puder Plus Foundation gibt es sagenhafte 53 Farben! 53!

Man kann das Puder allein benutzten oder wie Melanie es gemacht hat, in Kombination mit der Foundation; die beste Kombo die ich je auf mein Gesicht gehabt habe!

Contour

Fürs Contouring benutzte sie auch die Fix Pouder Plus Foundation und zwar in der Farbe NW55.

Mega! Es verleiht nicht nur einen schönen nicht zu übertriebenen Contour, als Powder Foundation deckt es auch wieder!

totally-carol-mac-cosmetics-switzerland-studiofix-fixfam-swissblogger

Details

Wenn wir schon Contouren, können wir ja ganz all-in gehen.

Dafür benutzte Melanie den Sheertone Blush in der Farbe “Pinch Me” und den Extra Dimension Skinfinish Highlighter in “SuperB”!

Als Lidschatten benutzte sie wieder den Puder fürs Contouring und in der inneren Seite der Augenlider, den Highlighter.

Etwas vom Extreme Dimension 3D Black Lash Mascara und da ich noch zum Babyliss Event musste im Halloween Thema, den Retro Matte Liquid Lipcolor in der Farbe “Carnivorous” um den Look zu vollenden.

Und tadaaaaaa!

Von jetzt an und für immer, gehöre ich zur #FixFam


totally-carol-weniger-mac-cosmetics-fixfam-switzerland

Hairstyle

Nach der tollen Makeup Session mit Melanie ging es für mich weiter ans Babyliss Event wo ihre neuen Haarstyling Geräte vorgestellt wurde.

Dort habe ich nicht auch mit den neuen Artikel schön die Haare stylen lassen um meinen Look vollkommend zu vollenden!

Ich werde euch dazu noch mehr sehr bald erzählen, aber in der Zwischenzeit zweite ich euch hier meinen kompletten Look.

Meiner Meinung nach ist das der perfekte Stil für Halloween wen man sich nicht verkleiden möchte aber doch noch was spezielles machen möchte.

Ganz unten habe ich euch wieder alle Produkte mit jeweiligen Link in der richtigen Reihenfolge aufgelistet.

totally-carol-mac-cosmetics-switzerland-babyliss-swissblogger totally-carol-mac-cosmetics-switzerland-babyliss-swissbloggertotally-carol-mac-cosmetics-switzerland-babyliss-swissbloggertotally-carol-mac-cosmetics-switzerland-babyliss-swissblogger totally-carol-mac-cosmetics-switzerland-babyliss-swissblogger


totally-carol-fixfam-mac-cosmetics-studio-fix-cover-swissbeauty

MAKEUP PRODUKTEN MAC Cosmetics:

1 – Strobe Cream Hydratant Lumineux

2 – Studio Fix Fluid Foundation – NW35

3 – Studio Fix Perfexting Sick – Concealer NW25 / Contour NW50

4 – Prep+Prime Transparent Finishing Powder

5 – Studio Fix Pouder Plus Foundation – NW35 – für mehr Abdeckung

6 – Studio Fix Pouder Plus Foundation – NW55 – für Contour

7- Sheertone Blush – Pinch Me

8- Extra Dimension Skinfinish Highlighter – Superb

9 – Extreme Dimension 3D Black Lash Mascara

10 – Retro Matte Liquid Lipcolor – Carnivorous

totally-carol-fixfam-mac-cosmetics-studio-fix-cover-swissbeauty

PICTURES:

MAC COSMETICS: Carol Weniger

TOTAL LOOK WITH HAIRSTYLE: Laszlo – Fotographer at Contcept PR Agency

 

 

 

 

One thought on “#FixFam Since Now and Forever

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.