Festival Glitter Makeup

Sommer ist da und somit auch die Festival Saison! Yay!
Ihr wisst ich liebe Musik und eine gute Party, aber was wäre mein Look sollte ich auf ein Event wie Coachella gehen?
Ein Flower Power Girl wäre ich nicht aber ein Glitzer Hippie auf jedem Fall!

Mein Look wäre auf jedem Fall schwarz! Sehr wahrscheinlich eine bequeme weite Hose und ein gestricktes Croptop.

Zu beginn wollte ich meinen simplen Outfit mit Bohemian Schmuck aufpeppen aber da man sich hier freien lauf lassen kann, wollte ich das Glitzern nicht nur meinem Makeup überlassen.

Ich brauche mein Strass Bralette und soviele Glitzer Ketten wie möglich!

Heute ist mehr einfach mehr!

Bei Claire‘s habe ich den Strass Sticker gefunden und fans es nicht schlecht wen mann zum Beispiel nicht viel Zeit hat sich vorzubereiten. Falls man aber mehr Zeit hat, würde ich sie einzeln auftragen damit man das Plastik nicht sieht.


Es ging natürlich los mit dem Primer (Mac Cosmetics Prep+Prime Essentiell Oil) dann den Foundations (ich mixe die von Marc Jacobs mit der Studio Fix Fluid) etwas Concealer (von Maybelline) unter den Augen und gleich danach Fixier Puder (MAC Cosmetics Prep+Prime).
Für die Augen habe ich als Basis eine Palette von Essence und die von Padua für MAC Cosmetics benutzt, dann habe ich den Ton “Twilight” von der Duda Beauty Palette über alles aufgetragen um einen metallic Look zu geben.
Weiter ging es mit dem Contour Puder (Youstar Contour Palette) auf meine Wangenknochen, Bronzer (Essence) auf die Wangen und zum Schluss etwas Blush (MAC Cosmetics) darüber.

Zu meinem zweitliebsten Thema: Highlighter!
Dafür habe ich zuerst mein absoluten Liebling von MAC Cosmetics „Oh, Darling“ benutzt um den Basis Glow zu geben. Da ich etwas auffallenderes möchte und der Look etwas zum violett neigt, habe ich darauf noch den Justine Skye benutzt. Ein wunderschöner Highlighter mit einem violetten Ton.

makeup-schweiz

So! Jetzt endlich kann ich über das reden was mir am meisten Freude an dem Look gebracht hat! Den Glitzer von MAC Cosmetics. I love it!

Aber nur zum anschauen denn ich HASSE Glitzer als Makeup zu verwenden.
Egal welche Glitzer Primer ich benutze, es hällt nicht richtig und schlussendlich hast du Glitzer am ganzem Gesicht nur nicht auf den Augen.
Genau das hasse ich!
Aber Leute ich bin wirklich oh Scherz ÜBERGLÜCKLICH einen neuen Trick herausgefunden zu haben! Ab jetzt kann ich immer Glitzer tragen den ich habe die perfekte Methode gefunden um mein Problem zu lösen und zwar… (Trommel Wirbel)… Lipgloss!
Ganz genau: Lipgloss oder Lipglass wie sie bei MAC Cosmetics heissen.
Wie ich darauf gekommen bin?

mac-cosmetics-schweijz

Nun ja, ich wusste ich wollte ein Festival Look machen und umbedingt diesen Glitzer von MAC benutzen. Passend zu dem, war mir sofort klar, dass der Look leicht violett sein sollte. Dann ging es weiter mit der Suche nach den passenden Produkten für den Look. Vor kurzem hatte ich MAC Cosmetics PR Samples erhalten und da war ein durchsichtiger glitzernder Lipglass mitdabei.
Ich dachte es würde perfekt zum Look passen aber schlussendlich hab ich mich dagegen entschieden.
Beim ausprobieren hab ich gemerkt, dass es etwas klebrig ist wie jeder Lipgloss und BAAMM!

So kam mir die Idee.
Nachdem ich Eyeshadow in leicht violetten Töne benutzt habe, habe ich leicht etwas von dem Lipglass aufgetragen. Zuerst wollte ich Glitzer nur an der äusseren Seite des Auges, hab es aber schlussendlich auf das ganze Augenlied aufgetragen! #sorrynotsorry

Mit einem Pinsel habe ich Glitzer auf das Augenlied aufgetragen und es blieb sofort an der Stelle. Ich hatte nichts auf dem Gesicht und es liess sich sehr leicht auftragen; zusammen mit dem Gloss wurde es wie zu einer Glitzer-Creme.

Da ich nicht wollte, dass der ganze Auge die selbe Farbe hat, hab ich auf der inneren Augenlied Seite etwas Eyeshadow in einem schimmernden hellrosa Ton aufgetragen und ich fand es super!

Den Look habe ich mit einem schwarzen Eye Crayon (Marc Jacobs), etwas Eyeliner (Kat Von D) und Mascara (Essence) beendet.

totally-carol-weniger-festival-makeup-schweiz-blogger

totally-carol-weniger-festival-makeup-schweiz-blogger

totally-carol-weniger-festival-makeup-schweiz-blogger totally-carol-weniger-festival-makeup-schweiz-blogger totally-carol-weniger-festival-makeup-schweiz-blogger totally-carol-weniger-festival-makeup-schweiz-blogger totally-carol-weniger-festival-makeup-schweiz-blogger totally-carol-weniger-festival-makeup-schweiz-blogger

Meine Idee mit dem Lipglass als Glitzer Primer war der totale Erfolg. So gross, dass ich den Glitzer gar nicht mehr abbekommen habe.
Es mag als einen negativen Punk klingeln, aber wenn man Stundenlang auf einem Festival herumtanzt, dann ist man schlussendlich sehr glücklich darüber wen das Makeup on fleek bleibt, egal wie lang man brauch um es zu entfernen, oder?

2 thoughts on “Festival Glitter Makeup

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.