math:lde

Meine Lieben, habt ihr mein DIY Post mit den Socken von Mathilde und wie man mit ihnen stylische Stiefeln basteln kann bereits gelesen?
Wie ich euch da versprochen habe zeige ich euch heute das Resultat mit passendem Outfit…

totally-carol-mathilde-swiss-fashion-fishnetsocks-yeezyboots

Aber zuerst möchte ich noch ganz kurz dass ihr Mathilde etwas kennenlernt.

Mathile Piguet hat die Kunst des Fashion Design in der Schweiz studiert um später eine Lehre beim angesehenen Martine Jarlgaard Haute Couture House in London abzuschliessen. Sie hat Martine Jarlgaard auch als Assistentin bei der Londoner Fashion Week im Jahre 2014 mitgeholfen.

Nach zahlreichem Erfolg kehrte sie in die kleine Schweiz zurück um ihren Weg mit dem eigenem Brand math:lde zu gehen. 2015 kreierte sei sogar eine Männerkollektion names MOI JE!

Auf ihrem Online Shop findet ihr verschiedene Kreationen von ihr.

totally-carol-mathilde-swiss-fashion-fishnetsocks-yeezyboots
Dann noch ganz schnell zu den weiteren Accessoire von Mathilde und zwar, meine neue Tasche.
Ich finde die Form wie auch den “Handgriff” speziell und das Material erinnert mich sehr an Straussenleder da es dieses gänsehautartiges Effekt hat.

totally-carol-mathilde-swiss-fashion-fishnetsocks-yeezyboots
Das Outfit hier ist etwas extravaganter und für diverse Anlässe vielleicht etwas zu sexy, aber vielleicht für eine Party finde ich es gut.
Kurze schwarze seidige Kleider sind jetzt sehr in und was in letzter Zeit auch sehr angesagt ist, sind Netz Strumpfhosen die meiner Meinung nach dem Outfit dieses sexy Flair geben.
Eine Lederjacke macht das ganze etwas lässiger und die Tasche passt perfekt zum Rock Look dazu.
Die Bling Bling Chocker sind zum dahinschmelzen!
Vielleicht sind sie etwas “zu viel” aber ich bin total in sie verliebt ❤️
Wo ich diese Schönheiten gefunden habe? Im alten Schmuckkästchen meine Mutter direkt aus den ’90!

totally-carol-mathilde-swiss-fashion-fishnetsocks-yeezyboots

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.